Artist Edition . TOLERANZSCHAL . 2024 . ANNA MEYER

Entworfen von Anna Meyer aus Anlass ihrer Ausstellung „Planet B Haus“ in der ehemaligen Weberei Werkstatt im Bauhausgebäude.

Die österreichische Künstlerin verbindet in ihren Arbeiten feministische mit ökologischen Aspekten. „Klimakrisenlandschaftsbilder in Farben, die unter den Lidern brennen“ hat sie ihre Werke für Dessau selbst beschrieben. Was als gesichert galt wird bunt und fluide.
Elemente der Bauhausmoderne verbinden sich mit Motiven des Dessau-Wörlitzer Gartenreichs - wie den Seerosen der Roseninsel - und damit einem Hauptwerk der Aufklärung und ihren Werten.

Limitierte Edition von 100 Exemplaren + 5 A.P.
Herausgegeben von der Stiftung Bauhaus Dessau
Signiert und nummeriert auf beigelegtem Zertifikat.

  • 1216122562
  • 30% Wolle, 30% Acryl, 21% Viskose, 19% Cotton . Jacquard gewebt in Italien
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

89,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 4. Juli 2024