Plaid . THIEMANN . WASSERTROPFEN . honiggelb
Inspiriert von den Fotogrammen Elsa Thiemanns. Interpretiert Antje Rauner und produziert in Italien. Herausgegeben von muse für den designshop bauhaus dessau.
 
Die Fotografin und Grafikerin Elsa Thiemann (geb. Franke) war von 1929 bis 1931 Studentin am Bauhaus. Unter anderem bei Josef Albers und dem Fotografen Walter Peterhans. Aus Anlass einer Ausschreibung des zweiten Bauhausdirektors Hannes Meyer entwirft Elsa Thiemann 1929 mehrere außergewöhnliche Tapetenentwürfe, für die sie eine Reihe von Fotogrammen verwendet. Pflanzen, Nägel, Papierreste - Elsa Thiemanns Experimentierfreude kennt keine Grenze.
Vorlage für unser Plaid aus feiner Wolle, war Elsa Thiemanns "modernstes" Fotogramm - die Wassertropfen.
 
  • 124 x 154 cm . 100% Wolle . Entwurf Antje Rauner . Gewebt in Italien . Foto: Katharina Behling
  • 1216119594
190,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-7 Tage