Baumeister . KONSTRUIERTER APOLL
Baumeister . KONSTRUIERTER APOLL

In dem Buch beschäftigt sich Daniel Spanke mit dem Motiv des Apoll, Baumeisters erstem mythologischem Thema. Antike Jünglinge waren eine wichtige Inspirationsquelle im Freundeskreis um Baumeister, Oskar Schlemmer und Otto Meyer-Amden. Baumeister kommt zu einer ganz eigenständigen, konstruktiven Formulierung, die die Grundlage für sein weiteres Werk bildet. Apoll, der Gott der Künste, steht dabei weniger für die Vision eines neuen Menschentyps als vielmehr für ein neues Konzept von Kunst.

  • Willi Baumeister, Daniel Spanke
  • Kostruierter Apoll
  • Deutscher Kunstverlag 2010
  • 9783422070226
  • 1216114816
  • gebunden . 128 Seiten . 16 x 20,5 cm . 373 g
9,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 3-5 Tage